Image 1 of 1

Portikus 30102009 43.jpg

Verschub Verschiebung Verrücken des Portikus am Bayrischen Bahnhof in Leipzig. Der Portikus, das Herzstueck des Bayrischen Bahnhof wird in Leipzig an seinen angestammten Platz zurueck versetzt. 30, 5 Meter muss das 30 Meter lange und 20 Meter hohe Portal dabei zurueck legen. Auf Teflonplatten wird der Portikus aus dem Jahre 1844 millimeterweise verschoben. 34 hydraulische Pressen sorgen dafuer, dass sich das tonnenschwere Konstrukt bewegt.- im BIld: Impression vom Projekt  "portikusumzug"  . Foto: Norman Rembarz..Norman Rembarz , ( ASV-Autorennummer 41043728 ), Holbeinstr. 14, 04229 Leipzig, Tel.: 01794887569, Hypovereinsbank: BLZ: 86020086, KN: 357889472, St.Nr.: 231/261/06432 - Jegliche kommerzielle Nutzung ist honorar- und mehrwertsteuerpflichtig! Persönlichkeitsrechte sind zu wahren. Es wird keine Haftung übernommen bei Verletzung von Rechten Dritter. Autoren-Nennung gem. §13 UrhGes. wird verlangt. Weitergabe an Dritte nur nach  vorheriger Absprache..
twitterlinkedinfacebook